Aktuelle Informationen zu unseren Geschäften vor Ort und unseren Öffnungszeiten finden Sie hier
Ernährungshinweis: vegan
Lagerfähigkeit : 1-2 Jahre
Öko Kontroll-Nr.: ES-ECO-020-CV
Weinart: Schaumwein
Cuvée: Macabeo, Chardonnay
Herkunftsland: Spanien
Region: Cava
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Prämierungen: 88/100 Punkte Falstaff Sparkling Spezial 2020
Alkoholgehalt: 11,6 % vol.
Restsüße: 2,0 g/l
Säuregehalt: 5,8 g/l
Geschmack: feinherb
Trinktemperatur: 11 °C
Inhalt je Flasche in Liter: 0,75
Anschrift:
Bodegas Enguera
Valencia
SPANIEN

Geboren und aufgewachsen in der Nähe des gleichnamigen Ortes Enguera, fühlte sich Pedro Pérez schon früh der Region und dem Weinbau verbunden. Mit der Gründung des Weingutes Bodegas Enguera erfüllte er sich 1999 seinen Traum, aus gesunden Böden und vitalen Reben Weine mit höchsten Ansprüchen zu keltern. Inzwischen arbeitet mit Juan Ramón Iglesias Pérez schon die dritte Generation mit dem Anspruch, mit guten Qualitäten die Weinbauzone D.O. Valencia und ihre Weine zu internationaler Anerkennung zu führen. Bodegas Enguera besitzt heute rund 160 ha Rebflächen, 60 ha liegen in der von Kalkstein geprägten Gemeinde Fontanares und 100 ha in der Gemeinde Enguera, einer hügeligen Gegend mit Schiefer-, Ton- und Schluffböden. Herr über die Trauben im Weinberg ist Agraringenieur José Vicente Gómez. Die Gobelet-Erziehung, typisch in der Region um Valencia, erfordert Fachkenntnis und Erfahrung im Rebschnitt. Önologe Diego Fernández Pons, der führende Mann im Keller, lässt mit sicherem Instinkt, Leidenschaft und internationaler Erfahrung aus den roten Trauben beeindruckende Rotweine voller Frucht und Würze entstehen. Die Weißweine werden aus der heimischen Rebsorte Verdil gewonnen, der Sekt (Cava) aus Macabeo und Chardonnay.
Weingut / Produzent
Anschrift:
Bodegas Enguera
Valencia
SPANIEN

Geboren und aufgewachsen in der Nähe des gleichnamigen Ortes Enguera, fühlte sich Pedro Pérez schon früh der Region und dem Weinbau verbunden. Mit der Gründung des Weingutes Bodegas Enguera erfüllte er sich 1999 seinen Traum, aus gesunden Böden und vitalen Reben Weine mit höchsten Ansprüchen zu keltern. Inzwischen arbeitet mit Juan Ramón Iglesias Pérez schon die dritte Generation mit dem Anspruch, mit guten Qualitäten die Weinbauzone D.O. Valencia und ihre Weine zu internationaler Anerkennung zu führen. Bodegas Enguera besitzt heute rund 160 ha Rebflächen, 60 ha liegen in der von Kalkstein geprägten Gemeinde Fontanares und 100 ha in der Gemeinde Enguera, einer hügeligen Gegend mit Schiefer-, Ton- und Schluffböden. Herr über die Trauben im Weinberg ist Agraringenieur José Vicente Gómez. Die Gobelet-Erziehung, typisch in der Region um Valencia, erfordert Fachkenntnis und Erfahrung im Rebschnitt. Önologe Diego Fernández Pons, der führende Mann im Keller, lässt mit sicherem Instinkt, Leidenschaft und internationaler Erfahrung aus den roten Trauben beeindruckende Rotweine voller Frucht und Würze entstehen. Die Weißweine werden aus der heimischen Rebsorte Verdil gewonnen, der Sekt (Cava) aus Macabeo und Chardonnay.

Wir empfehlen alternativ